Navigation und Service

Workshop: Forschung für nukleare Sicherheit

Workshop zur Forschungsstrategie und -agenda des BfE

Anfang 30.01.2019 10:00 Uhr
Ende 30.01.2019 17:30 Uhr

Illustration Forschung, Mikroskop Forschung

Forschung hinterfragt bestehendes Wissen, untersucht offene Fragen und schließt Wissenslücken. Damit ist sie ein wesentliches Instrument des Bundesamtes für kerntechnische Entsorgungssicherheit (BfE), um bei der Arbeit ein hohes Sicherheitsniveau im Blick zu behalten.

Die Grundsätze der Forschung und der geplanten Schwerpunkte hat das BfE in einer Forschungsstrategie und einer Forschungsagenda formuliert. Beide Dokumente stehen am 30. Januar 2019 in dem interdisziplinären Workshop „Forschung für nukleare Sicherheit“ in Berlin zur Diskussion.

Zielgruppe

Der Workshop richtet sich an Vertreterinnen und Vertreter von Forschungs- und Facheinrichtungen, Universitäten, Instituten und Fachgremien. Die Veranstaltung ist öffentlich.

Zentrale Fragen

Neben der Diskussion von generellen und übergreifenden Aspekten zur Forschungsstrategie und Agenda im Plenum stehen spezifische Fachforen zur Vertiefung der Diskussion auf dem Programm:

  • Verfolgt das BfE die richtige Forschungsstrategie?
  • Wurden alle zentralen Themenfelder und relevanten Forschungsschwerpunkte identifiziert?
  • Gibt es weitere Forschungsbedarfe?

Finalisierung von Strategie und Agenda

Die Ergebnisse des Workshops sowie die Anregungen aus der Online-Konsultation zur Forschungsstrategie und Agenda (November bis 16. Dezember 2018) wird das BfE bei der Überarbeitung der beiden Dokumente berücksichtigen. Die Dokumente liegen bislang als Konsultationsfassungen vor.

Hinweise und Anmeldung

Die Veranstaltung ist öffentlich, eine Teilnahme kostenfrei. Um Anmeldung wird bis zum 11. Januar 2019 per E-Mail gebeten: forschung@bfe.bund.de

Bitte vermerken Sie in Ihrer Anmeldung, an welchem Nachmittagsforum (vgl. Programm) Sie teilnehmen möchten.

Bei Fragen zur Veranstaltung erreichen Sie das BfE auch unter folgender Telefonnummer:

+49 30 18 767676 5000

Bitte beachten Sie unsere Fotohinweise.

Adresse

VKU Forum
Invalidenstraße 91
10115 Berlin
Stand: 18.12.2018

© Bundesamt für kerntechnische Entsorgungssicherheit