Navigation und Service

Meldungen

Standortauswahl Digitale Informationsplattform freigeschaltet

Mit Inkrafttreten des veränderten Standortauswahlgesetzes hat das Bundesamt für kerntechnische Entsorgungssicherheit (BfE) am 16. Mai 2017 einen ersten Schritt zur Organisation der Öffentlichkeitsbeteiligung eingeleitet: Ab sofort können Bürgerinnen und Bürger auf der Internetseite des BfE Unterlagen zum Standortauswahlverfahren abrufen.

Nukleare Entsorgung Öffentliche Bekanntmachung zum Zwischenlager Neckarwestheim

Für den Einsatz von Transport- und Lagerbehältern der Bauart TN®24 E zur Aufbewahrung von bestrahlten Brennelementen im Standort-Zwischenlager in Gemmrigheim (SZL Neckarwestheim) ist keine gesonderte Umweltverträglichkeitsprüfung notwendig. Dieses Ergebnis ergab eine Vorprüfung des Bundesamtes für kerntechnische Entsorgungssicherheit (BfE).

Kontakt

Bei Fragen kontaktieren Sie bitte die Pressestelle

Ansprechpartner zu den Themen des BfE

RSS-Feed

Weitere Meldungen des BfE automatisch per RSS erhalten

RSS-Feed-Icon

© Bundesamt für kerntechnische Entsorgungssicherheit